Die Liebe Tina von LECKER&Co hat zum heutigen Tag des Gugelhupfs am 15. November eine Blogparade ins Leben gerufen, bei der ich natürlich sehr gerne mit einem Gugelhupfrezept mitmache! Schaut auch gerne bei den anderen Teilnehmern unten vorbei für viele tolle Gugelhupfrezepte.

Zutaten:

150g weiche Butter

3 EL Erdnussbutter

200g Kristallzucker

4 Eier

350g Mehl

1 Pckg Backpulver

1 Prise Salz

150ml Milch

 

3 EL Kakao

50ml Milch

 

1 kleines Glas Sauerkirschen

Zubereitung:

Form befetten und mit Mehl oder Bröseln ausstreuen. Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Sauerkirschen gut abtropfen lassen.

Butter, Erdnussbutter und Zucker schaumig rühren. Eier dazugeben und unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz vermischen und abwechselnd mit der Milch einrühren.

Die Hälfte des Teiges in die Form füllen und die Kirschen daraufgeben. Die andere Hälfte des Teiges mit dem Kakao und der Milch verrühren und ebenfalls in die Form geben. Einen langen Löffelstiel mit Swirlbewegungen durch den Teig von unten nach oben ziehen. Kuchen ins Backrohr geben und ca. 1 Stunde backen.

  1. LECKER&Co: Früchtebrot Gugelhupf
  2. Küchenmomente: Blaubeer-Gugelhupf mit Amarettini
  3. Ninamanie: Herzhafter Zupfgugelhupf
  4. Julias Torten und Törtchen: Bratapfel Milchreis Gugelhupf mit Zimtglasur
  5. The Apricotlady: Pikanter Jausn Gugl
  6. Küchenlatein: Whisky-Schokoladen-Gugelhupf
  7. Süsse Zaubereien: Stroopwafel Gugelhupf
  8. Giftige Blonde: Falscher Hase oder falscher Gugelhupf
  9. Meine Torteria: Schoko-Kirsch-Gugelhupf
  10. herzelieb: Marmorkuchen Gugelhupf ohne Hefe und ohne Backpulver
  11. zimtkringel: Glühweingugelhupf
  12. Turbohausfrau: Eierlikörgugelhupf
  13. Linals Backhimmel: Cranberry Orangen Gugelhupf
  14. Chili und Ciabatta: Orangen-Gugelhupf mit Walnuss-Kruste
  15. Evchen kocht: Herzhafter Lauch-Speck-Gugelhup
  16. Cookie und Co: Espresso-Schoko-Gugelhupf
  17. Lindenthalerin: Gewürz-Gugelhupf mit Rioja
  18. Jessis Schlemmerkitche: Spekulatius Gugelhupf mit Cheesecake-Füllung
  19. Anna Antonia: Pseudo-Gugl mit Haselnüssen
  20. danielas foodblog: Mini Gugel mit weißer Schokolade
  21. Obers trifft Sahne: Gugelhupfsemmelknödel
  22. Ina Is(s)t: Honig Gugelhupf mit kandierten Gewürznüssen
  23. 1x umrühren bitte aka kochtopf: Hefe-Gugelhupf mit getrockneten Kirschen und Schokolade
  24. ÜberSee-Mädchen: Nussiger Kaffee-Schoko-Guglhupf
  25. Keksstaub: Spekulatius Apfel Mini Gugl
  26. kohlenpottgourmet: Safranguglhupf mit Walnüssen und Karamellguss
  27. Aus meinem Kochtopf: Geschlagener Kuchen aus der Picardie le Gateau Battu Picard
  28. Auch was: Esskastanien Schoko-Gugelhupf
  29. krimiundkeks: Gugelhupf à la Mozartkugel
  30. Cuisine Carolin: Marmorgugelhupf mit Erdnussbutter & Kirschen
  31. Manus Küchengeflüster: Guglhupf mit Rumrosinen
  32. CorumBlog 2.0: Mini-Gugelhupfe mit Rotwein und Schokolade
  33. DynamiteCakes: Printen-Gugelhupf mit Mandeln (vegan)
  34. Colors of Food: Mini Eierlikör-Gugelhupfe mit Amarenakirschen
  35. Coffee 2 Stay: Winterliche Apfelhüpfe in acht Schritten
  36. Mein wunderbares Chaos: Zum Tag des Gugelhupfs: meine Version mit Schokolade und Mango
  37. Küchenkränzchen: Weihnachtlicher Orangen Gugelhupf
  38. Schnin’s Kitchen: Kleine Gebrannte-Mandeln-Gugelhupfe
  39. eat Tolerant: glutenfreie Schoko-Kokos-Gugelhupfe mit Karamellsauce
  40. Salzig Süß Lecker: Orangen-Gewürzgugelhupf à la Marrakesch
  41. Glücksgenuss: Veganer Schokoladengugl mit Baileys
  42. moey’s kitchen: Monkey Bread mit Karamellsauce
  43. Labsalliebe: Persian Love Bundt Cake
  44. Keks & Koriander: Apfel-Nuss-Gugl mit Zimtguss

20 Comments on Marmorgugelhupf mit Erdnussbutter & Kirschen | Tag des Gugelhupfs

  1. giftigeblonde
    15. November 2018 at 11:02 (1 Monat ago)

    eine tolle Kombi mit der Erdnussbutter, notiere ich mir gleich mal!

    lg. Sina

    Antworten
  2. Anja v. Meine Torteria
    15. November 2018 at 12:02 (1 Monat ago)

    Das trifft ganz genau meinen Geschmack! Ich würde am liebsten in den Monitor beißen! Bussi.

    Antworten
  3. Eva von evchenkocht
    15. November 2018 at 19:39 (1 Monat ago)

    Erdnussbutter im Marmorgugelhupf – das war sicher lecker! Dein Gugelhupf würde mir auch gut schmecken!

    Antworten
  4. Tina von Küchenmomente
    15. November 2018 at 19:47 (1 Monat ago)

    Nehme ich sofort, ein kleines Stück oder zwei oder…ach was, ich probiere das Rezept am besten selber demnächst aus 🙂 .
    Liebe Grüße
    Tina

    Antworten
  5. Martina
    15. November 2018 at 20:07 (1 Monat ago)

    Eine sehr leckere Kombination, liebe Carolin!
    Da würde ich nicht nein sagen…
    Liebste Grüße von Martina

    Antworten
  6. Stephie
    15. November 2018 at 22:44 (1 Monat ago)

    Ich lese nur Erdnussbutter und bin schon auf dem Weg….
    Halt mir ein Stück zurück, bevor die hungrige Meute einfällt !

    Bis gleich,
    Stephie

    Antworten
  7. Michaela
    16. November 2018 at 13:51 (4 Wochen ago)

    Was für eine tolle Kombination – ich probier das aus!

    Alles Liebe und Danke,
    Michaela

    Antworten
  8. Ulrike
    16. November 2018 at 18:04 (4 Wochen ago)

    Kirschen im Kuchen gehen immer!

    Antworten
  9. Conny
    16. November 2018 at 20:45 (4 Wochen ago)

    Liebe Carolin,
    eine wunderbares Version des Klassikers – die wird nachgebacken.
    Herzlichst, Conny

    Antworten
  10. Manu von Manu's Küchengeflüster
    17. November 2018 at 12:09 (4 Wochen ago)

    Klingt nach einem aufgepeppten Klassiker.
    Ein echter Allrounder bei dem sicher kaum jemand „nein“ sagen kann.

    Liebe Grüße
    Manu

    Antworten
  11. Petra aka Cascabel
    17. November 2018 at 16:16 (4 Wochen ago)

    Mit Erdnussbutter hab ich kürzlich auch einen Marmorkuchen gebacken. Die Kirschen dazu stell ich mir allerdings auch ganz köstlich vor!

    Antworten

7Pingbacks & Trackbacks on Marmorgugelhupf mit Erdnussbutter & Kirschen | Tag des Gugelhupfs

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *