Heute hat die liebe Conny von moment in a jelly jar ein Frühstück gezaubert, dass bestimmt nicht nur optisch sondern auch geschmacklich auf voller Linie überzeugt: ein Dutch Baby mit Kirschen. (Schon allein beim Namen krieg ich Hunger!)

SONY DSC

Carolin ist ja wirklich beneidenswert! Da schwirrt sie in der Weltgeschichte herum, auf der Sonnenseite des Lebens sozusagen, und genießt ihr Erasmussemester aus vollen Zügen.

Aber für eins beneide ich sie nicht: den fehlenden Backofen. In ihrer Studentenwohnung in Spanien gibt’s den nämlich nicht, darum helfe ich hier heute und an dieser Stelle aus. Mit einem Frühstück, für das man ihn unbedingt braucht. Das Dutch Baby – oder auch Ofenpfannkuchen genannt – ist ein herrlich fluffiges Frühstücksgericht, das auch als Dessert wunderbar schmeckt. Diese Variante mit Kirschen, die ihr je nach Saison frisch oder tiefgekühlt verwenden könnt, ist genau das richtige für laue Sommermorgen. Spart auch nicht an den gerösteten Mandelblättchen! Die geben dem Dutch Baby am Ende noch den gewissen Crunch und ein herrlich nussiges Aroma.

SONY DSC

SONY DSC

Dutch Baby mit Kirschen – für eine große Pfanne

  • 3 große Eier
  • 2 EL Kristallzucker
  • 95 g glattes Weizenmehl
  • 180 ml Vollmilch
  • ein paar Tropfen Mandelextrakt
  • eine Prise Salz
  • 4 EL Butter
  • 2 Handvoll Kirschen (entsteint, je nach Saison TK oder frisch )
  • 1 kleine Handvoll Mandelblättchen
  • Staubzucker

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. In einer Schüssel Eier mit Zucker, Mehl, Milch, Mandelextrakt und Salz vermischen. In einer großen Pfanne die Butter zerlassen und die Kirschen dazu geben. So lange köcheln, bis sie durchgängig erwärmt sind und – im Falle der TK-Kirschen – das Wasser verdampft ist. Den Teig in die Pfanne gießen und die Pfanne in den vorgeheizten Backofen stellen. Für 15 bis 20 Minuten backen, bis das Dutch Baby knusprig aussieht und an den Rändern braun wird.

Währenddessen die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Den Dutch Baby aus dem Ofen nehmen und mit den Mandelblättchen sowie Staubzucker bestreut servieren.

SONY DSC

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *